Breslau

Breslau, die Hauptstadt von Niederschlesien, ist eine der ältesten und schönsten Städte in Polen. Befindet sich am Fuße der Sudetendeutschen Berge, an der Oder mit zahlreichen Nebenflüssen und Kanälen. Das ist eine außergewöhnliche Stadt von zwölf Inseln und mehr als hundert Brücken.

Die Mauern der Stadt sind ein stilles Zeugnis seiner stürmischen Geschichte. Die Domininsel erinnert uns an die Zeit des frühen Mittelalters. Sie werden ohne Zweifel feststellen, dass es eine der schönsten Komplexe der Architektur in Europa ist, immer noch in einem hervorragenden Zustand. Anderes Monument aus diesem Zeitraum, das Breslauer Rathaus, gehört zu den schönsten gotischen Bauwerken in der Mitte Europas. Darüber hinaus, in Breslau gibt es eine der größten barocken Innenräume in Polen, die bis in unsere Zeit blieb. Die Leopoldyńska Halle befindet sich im 18Jhr-Gebäude der Universität und wird sicherlich Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Die Geschichte des Bistums Breslau wird mit renommierten wissenschaftlichen und kulturellen Veranstaltungen laufend erweitert und angereichert. Außerdem gibt es hier auch die berühmte polnische Gastfreundschaft und Offenheit dieser Stadt. Also, jeder, der hier eintrifft, wird sicherlich sehen und erleben etwas Interessantes, egal ob er hier nur ein paar Stunden oder ein paar Tage verbringt...

Mehr über Breslau auf www.wroclaw.pl

Breslau

Mehr lesen

Unterhaltung

Mehr lesen

Denkmäler

Mehr lesen

Art Hotel für WOŚP

2017-01-05
Mehr lesen

Premiere des Spektakels "Room Service" ist schon vorbei!

2016-12-16
Mehr lesen

Jubiläum - Literarische Spaziergänge

2016-12-16
Mehr lesen

Momente der Entspannung gibt Ihnen einen Massagesalon Biotigo !

2016-12-16
Mehr lesen

Melden Sie sich zum Newsletter an!

Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik, nach Ihren Browser-Einstellungen.

OK, schließen